Mitmachen

Obstbaumschnitt in Waldhausen

NABU/M.Steininger
NABU/M.Steininger

Wir schneiden die Obstbäume von Fam. Bechtle nach dem Palmer-Öschberg-Schnitt. Dazu wird eine kurze Einführung gegeben und dann geht es in Gruppen an die Bäume. 

 

Samstag, 3. Dezember 2011

 

Ort: Tübingen/Waldhausen. Wir treffen uns diesmal direkt vor Ort bei der Gaststätte Waldhäuser Hof in Waldhausen. Das ist leicht zu finden. Der Ort ist klein.

 

Uhrzeit: 9 Uhr

Ende nach Lust und Kondition am Nachmittag. Gegen Mittag wird es ein üppiges Essen geben

 

Der NABU stellt wieder alles Werkzeug. Entsprechend robuste Kleidung ist zu empfehlen. Gummistiefel sind nicht von Nöten.

Die Leitung übernehmen Stefan Rall und Rickmer Stohp.

 

                                                                weitere Infos: info@nabu-tuebingen.de