Termin

Kopfweiden schneiden am Wiesbrunnen

Am Samstag, 20. Februar möchten wir an unserem Feuchtgebiet Wiesbrunnen bei Unterjesingen Kopfweiden schneiden. Wir machen das, damit der Wiesbrunnen seinen offenen Charakter behält und für bodenbrütende Feld- und Watvögel attraktiv bleibt. Auch brauchen die Kopfweiden ihren jährlichen Schnitt, damit sie ihr charakteristisches Aussehen behalten. Und schließlich sind Weidenruten ein prima Bastel-Materiel.

Jeder darf Weidenruten mit nach Hause nehmen, so viele er möchte.
 

Dazu treffen wir uns um 9 Uhr am Haagtor, wo wir unsere Zangen und Sägen einladen. Die ganze Aktion wird wahrscheinlich drei Stunden dauern. Für Verpflegung ist gesorgt.

Es wäre lieb und auch wichtig, wenn die Leute, die Zeit und Lust haben, eine kurze Rückmeldung geben würden, damit klar ist, wie viel Autos und Verpflegung zu organisieren sind. Ihr könnt auch selbst mit dem Fahrrad kommen. Dennoch wäre es super, wenn ihr Bescheid geben würdet, dass ihr kommt. Dann schicken wir euch auch eine Wegbeschreibung.

Anmeldung unter: info@nabu-tuebingen.de