Demo:

Wir waren dabei!

Die Demonstration am Samstag, 19.Januar 2019 in Tübingen mit dem Titel:

 

Wir haben es satt! Essen ist politisch

 

die sich gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung und der EU richtete, war mit ca. 2500 Menschen gut besucht. Wir haben auch teilgenommen (trotz zeitgleicher Biotoppflege am Wiesbrunnen) und erfuhren vor Ort, dass auch viele Leute aus den umliegenden Kleinstädten (Hechingen, Esslingen, Echterdingen usw.) angereist waren. Angesichts dessen erscheint uns die Teilnehmerzahl für eine Stadt wie Tübingen (blau, ökologisch usw.) doch eher bescheiden. Wir würden uns für die Demo im nächsten Jahr jedenfalls noch mehr Beteiligung wünschen, denn hier geht es nicht nur um unsere Lebensmittel, sondern vor allem darum, für eine naturverträgliche Landwirtschaft einzutreten, die auch Insekten, Vögeln, Amphibien und allen anderen Lebewesen Raum lässt.

Dass so eine Demo auch Spaß machen kann, sieht man hier: