Fotoausstellung aktuell

Derzeit ausgeliehen bis zum 21. November 2019.

Die Bilderreihe "Regionale Naturschätze" mit insgesamt 20 Fotos ist als Wanderausstellung konzipiert (im Indoor- und Outdoorbereich) und kann nach Absprache mit dem NABU Tübingen ausgeliehen werden. Bei Interesse bitte anfragen über info@nabu-tuebingen.de.


Ausstellung "Regionale Naturschätze" in der Tübinger Fußgängerzone

Vom 18. bis 27. September 2019

Wir möchten mit der Ausstellung auf die Schönheit unserer lokalen Tier- und Pflanzenwelt aufmerksam machen. Da immer mehr Arten verschwinden, verlieren viele Menschen den Kontakt zur Natur. Dabei gilt: "Was man nicht kennt, kann man nicht lieben. Und was man nicht liebt, schützt man nicht." Es gibt 10 Stationen mit insgesamt 20 Bildern. Die Stationen können Sie der Karte entnehmen. Lassen Sie sich überraschen, was im Kreis Tübingen flattert, krabbelt und kriecht. Auf zum Entdecken! 


Bepflanzung der Ausstellung für die Tübinger Fußgängerzone

Vom 18. bis 27. September 2019


Gewinner des Fotowettbewerbs "Regionale Naturschätze"

Siegerfotograf Rudolf Schneider aus Mössingen, mit seinen Halsbandschnäpper-Foto (oben rechts)
Siegerfotograf Rudolf Schneider aus Mössingen, mit seinen Halsbandschnäpper-Foto (oben rechts)

Ein Halsbandschnäpper Männchen mit Insekt im Schnabel und dazu das anfliegende Weibchen, das ihm die Beute entreißen wird. Ein Bild, das man nicht alle Tage sieht. Nicht nur weil der Halsbandschnäpper auf Grund des Rückganges seines bevorzugten Lebensraumes, den Streuobstwiesen, auch in Baden Württemberg auf der Roten Liste als gefährdet eingestuft wird, sondern weil man auch zum richtigen Moment am richtigen Ort sein muss. Genau dies ist Rudolf Schneider aus Mössingen gelungen und er hat im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt. Damit wurde sein Bild als bestes Bild im Fotowettbewerb des NABU Tübingen unter 250 hochkarätigen Einsendungen ausgezeichnet. Bei der öffentlichen Preisverleihung im Salzstadel mit über 50 Zuschauern wurden insgesamt acht weitere Hauptpreise, davon vier in den Jugendkategorien, vergeben.


Fotoausstellung "Regionale Naturschätze" in der VHS Tübingen bis 28. Juni

Die 20 schönsten Bilder unseres Fotowettbewerbs 2018 werden ab 10. Mai 2019 im VHS-Gebäude ausgestellt, im Rahmen des Programms „Bedrohte Ordnungen“. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag, 8.30 bis 21 Uhr und an einigen Wochenenden. 


Anmeldung zum Fotowettbewerb „Regionale Naturschätze“ bis 15. November 2018

Artenschwund lässt viele Menschen den Blick auf die Natur verlieren. Mit diesem Wettbewerb möchten wir Menschen auf unsere tierischen Nachbarn in Tübinger Umgebung aufmerksam machen. Ob Profi-Fotograf oder Laie, schicken Sie uns Ihr schönstes Tier-Foto zu (info@NABU-Tuebingen.de). Die einzige Voraussetzung ist, dass die Fotos selbstgemacht sind. Der Hauptgewinn ist eine Kanu-Tour für zwei Personen auf dem Neckar mit Tom`s Adventure Tours (Bieringen). Die 20 schönsten Bilder werden in der Volkshochschule Tübingen im Rahmen einer Ausstellung präsentiert.