Termin

Workshop: Naturwald vor der Haustür

 

 

Wir möchten Sie herzlich zu unserem Workshop „Naturwald vor der Haustür - Warum wilde Wälder wichtig sind und was wir für sie tun können“ einladen.

 

Dabei  erfahren Sie, warum unbewirtschaftete Wälder so wichtig sind –  speziell für die Biodiversität und das Klima. Außerdem möchten wir gemeinsam Strategien und Argumente für mehr Naturwälder in Ihrer Region entwickeln.

 

Wann?                 Samstag, 15. September  2018  |  14:00-18:00 Uhr
Wo?                      Vereinsheim der Naturfreunde Tübingen (Neuhalde 20, 72070 Tübingen)

 

Der Workshop wird im Rahmen des gemeinsamen Projekts SpeicherWald von NABU und Klima-Bündnis veranstaltet und ist kostenfrei. Weitere Informationen und das Programm finden Sie im Anhang.

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken können und bitten um Anmeldung bis zum 10. September an Caroline.Thiem@NABU.de. Leiten Sie die Einladung auch gern an weitere Interessierte weiter.

 

Termin

Monatstreffen

Auch die NABU-Aktiven machen Ferien! Deshalb treffen wir uns erst wieder am

Montag, 10. September, 19.00 Uhr

im Salzstadel, 1. Stock, Madergasse 7 in Tübingen. Wie immer freuen wir uns über neue

Gäste. Bis dahin noch einen schönen Sommer!


Fotowettbewerb

Ausschreibung       

 

Fotowettbewerb des

 

NABU Tübingen

 

 

Jeder Teilnehmer erkennt mit seiner Einsendung die folgenden Bedingungen an.

 

Thema

 

Regionale Naturschätze

 

Welche Motive können eingereicht werden?

 

Es können Bildmotive aus dem Landkreis Tübingen in folgenden Kategorien eingereicht werden, dabei besteht keine Begrenzung für die Anzahl der Einreichungen pro Teilnehmer oder Kategorie:

 

1.      Makro

 

2.      Selfie in der Natur

 

3.      Natur auf dem Land

 

4.      Natur in der Stadt

 

Für alle Kategorien findet auch eine Jugendwertung statt. Innerhalb dieser Wertung ist das Alter auf 18 Jahre begrenzt.

 

Teilnehmerkreis

 

Teilnehmen kann jeder unabhängig von einer NABU Mitgliedschaft.

 

Wie kann ich mitmachen?

 

Bei einer Einreichung ist die Angabe folgender Daten notwendig:

 

 

 

·      Vorname und Name

 

·      Adresse

 

·      E-Mail

 

·      Alter (nur bei Einreichung in Jugendkategorie)

 

·      Angabe der gewünschten Kategorie

 

·      Aufnahmeort

 

·      Kurze Bildbeschreibung: Was ist zu sehen? Eventuell die Aufnahmesituation/-bedingungen.

 

·      Kategorie Selfie in der Natur: Name der abgebildeten Person.

 

Das eingereichte Bild muss mindestens 999 Pixel x 999 Pixel groß sein. Es werden nur Fotos akzeptiert, auf denen Bildteile weder hinzugefügt noch entfernt worden sind (Composing). Einreichung erfolgt bei digitaler Einsendungen an info@nabu-tuebingen.de, Fotoabzüge per Post an NABU-Tübingen, z.H. Dr. Andreas Wöhrmann, Rammertblick 2/3, 72072 Tübingen.

 

Preise

 

In jeder Kategorie sowie in jeder Jugendkategorie wird ein erster Preis vergeben. Der Hauptpreis des Wettbewerbes, eine Kanufahrt für zwei Personen auf dem Neckar, geht an das beste Foto aus allen Kategorien.

 

Bildverwendung

 

Eine Auswahl der eingereichten Bilder soll in einer Wanderausstellung dem regionalen Publikum gezeigt werden. Dies kann durch Anfragen von Schulen oder anderen öffentlichen Einrichtungen sowie durch Ausstellung im öffentlichen Raum (z.B. Fußgängerzonen) geschehen.

 

Bildrechte

 

Es dürfen nur Bilder eingereicht werden, deren Rechte beim Einreicher liegen.

 

Mit der Einreichung eines Bildes wird eingewilligt, dass das Bild auf Ausstellungen, die diesen Fotowettbewerb betreffen, ausgestellt werden darf. Alle weiteren Bildrechte verbleiben beim Fotografen.

 

Kategorie Selfie in der Natur: Die abgebildeten Personen müssen mit der Einreichung und der damit verbundenen Verwendung ihres Bildes im Rahmen dieses Fotowettbewerbes einverstanden sein. Die Nachweispflicht dieses Einverständnisses liegt im Zweifel beim Fotografen.

 

Einsendeschluss und Preisvergabe

 

Eine Jury des NABU Tübingen entscheidet über die Preisvergabe. Die Entscheidung der Jury ist unanfechtbar; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Einsendeschluss ist der 15.11.18. Die Preisverleihung findet am 30.11.18 statt.

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

                                                

 

 

 

 

 

 

 

 

       
   

Tom Albus – Erlebnispädagoge 72108 Rottenburg – Bieringen

 
 

Natursteinpark Tübingen, 72072 Tübingen

 
 

 

 

 

 

 

 


Download
Ausschreibung Fotowettbewerb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.7 KB

Termin

Schmetterlingsführung

Im Juli können wir andere Schmetterlingsarten finden als im Mai. Bei guter Witterung treffen wir uns am

Freitag, 20. Juli um 15 Uhr

beim Sportheim in Bühl. Bitte denken Sie an Sonnen- und Zeckenschutz. Bei Regen, Kälteeinbruch oder starkem Wind muss die Führung ausfallen.


Termin

Sommerfest NABU Tübingen

Wir starten unser Sommerfest! Ein entspannter Grillnachmittag am offenen Feuer und Geselligkeit bis in die Abendstunden. An diesem schönen Grillplatz im Schönbuch genießen wir den Sommertag und die ganze Familie ist willkommen. Sicherlich gibt es spannende Geschichten von alten Biotophaudegen am Feuer zu hören und viel Kinderlachen von den Salamanderkindern und ihren Eltern. Die am Grillplatz befindliche Hütte (gemütlich und mit Kamin) garantiert die Durchführung der Veranstaltung bei jedem Wetter.
Getränke werden gestellt und Grillgut sollte jeder für sich mitbringen. Salatspenden sind natürlich
immer willkommen.
Der Platz ist gut mit dem Bus und einem kurzen Fußweg oder dem Rad zu erreichen.
Auf ein fröhliches Fest!
Ort: Grillplatz am Schweinhag, bei Hagelloch

 

Termin: 15.07.18, 14:00 Uhr


Termin

Libellenführung

Am Sonntag, 15. Juli um 13.30 Uhr findet eine Libellenführung am Butzensee in Bodelshausen statt.  Es geht darum, Groß- und Kleinlibellen aufzuspüren und mehr über Lebensweise, Entwicklung und Fortpflanzung dieser faszinierenden Insekten zu erfahren. Bitte mitbringen: feste Schuhe (Zeckenschutz), falls vorhanden, Fernglas.

Die Führung findet nur bei gutem Wetter statt; bei Regen, Kälteeinbruch und/oder kräftigem Wind entfällt sie.

Treffpunkt ist der Parkplatz am Bahnhof Bodelshausen.