Jobbörse

Sie wollen beim NABU selbst aktiv werden, wissen aber nicht genau, wie? Wir suchen gerade ehrenamtliche Mitarbeiter*innen für folgende Aufgaben:

 

Naturführer*in, damit wir unsere heimische Natur einem breiten Publikum näher bringen können.

Tätigkeit: Eine Führung im Umkreis Tübingens anbieten und durchführen. Thema sollte naturschutzbezogen sein.

Vorkenntnisse: Fachwissen zu einem Natur-Thema (Vögel, Bienen, Kräuter, Orchideen, Geologie usw.)

Zeitaufwand: ca. 8 Stunden im Jahr für Vorbereitung und Durchführung

Termin: frei wählbar

Ausstattung: Unterstützung bei der Vorbereitung, Ankündigung über die NABU Ortsgruppe

Ansprechpartner: Antje Trapp-Frank, info@nabu-tuebingen.de

 

Biotoppfleger*in, damit unsere Biotope weiter für die dort ansässigen Arten attraktiv bleiben.

Tätigkeit: Baumschnitt, Mähen/Sensen, Entbuschen

Vorkenntnisse: abhängig vom Arbeitseinsatz; für Sägearbeiten ist ein Motorsägenschein nötig

Zeitaufwand: ca 2-8 Std. pro Einsatz

Termin: wird über den Email-Verteiler angekündigt

Ort: Tübingen und Umgebung

Ausstattung: Material und Verpflegung wird bereitgestellt.

Ansprechpartner: Dr. Andreas Wöhrmann, info@nabu-tuebingen.de

 

Pressewart*in, die/der halbjährlich einen Newsletter verfasst und an unsere Mitglieder verschickt, sowie

 Pressetexte, in denen über aktuelle Themen und unsere Angebote berichtet wird.

Tätigkeit: Informationen sammeln, Texte verfassen und verschicken

Vorkenntnisse: Formulieren können

Zeitaufwand: zweimal im Jahr etwas umfangreicher, sonst nach Bedarf monatlich 1-2mal 1 Stunde. Wünschenswert, aber nicht Bedingung wäre der Besuch unseres Aktiventreffens 1mal im Monat.

Termin: richtet sich nach unserem Programm; für den Newsletter einmal im Februar und im September

Ort: von zu Hause aus

Ausstattung: eigener PC sollte vorhanden sein

Ansprechpartner: Dr. Andreas Wöhrmann, info@nabu-tuebingen.de